Diese Website verwendet Cookies für Google Advertising und Google Analytics.

Aufgrund der europäischen Datenschutzgrundverordnung können Sie diese Website nicht nutzen, ohne die Verwendung dieser Cookies zu akzeptieren.

Datenschutzrichtlinien anzeigen

Mit Ihrer Zustimmung stimmen Sie zu, dass Cookies von Google Analytics und Werbetracking verwendet werden. Sie können diese Zustimmung rückgängig machen, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen.

Countries

Loading countries...

 
Möchten Sie Elektroroller in Deutschland verkaufen ?
Wir suchen einen Geschäftspartner.
Promotion

Vectrix VT-1

vectrixvt-1sideviewleadimage-2-wheel-e1489569373331
vectrix consumer storage on vehicle 85
vt1-planetary-gear 85
vh-ph-3-800×533 85
vtrxdetailview-storage-2-wheel-field_seo_keywords-formatted 85
Kopia-vectrix-console-view 85
vectrix-soft-vertical-storage-2 85
vectrix-fleet-storage-rear-view 85
vxtw-spanish-post-2-wheel-[field_seo_keywords-formatted] 85
BatterieLiFePo4 (LFP)
Reichweite160 km
Aufladezeit2 Stunden
Leistung11 kW (14,8 hp)
Preis€8.000
Regenerative Bremsen
Entfernbare Batterie
made in Poland  

Spezifikationen

MarkeVectrix
ModellVT-1
GeschwindigkeitMotorrad
Leistung11 kW (14,8 hp)
Gewicht120 kg
BatterieLiFePo4 (LFP)
Batterielebensdauer1.000 Zyklen
Reichweite160 km
Aufladezeit2 Stunden
 

Der VT-1 ist ein Elektroroller der Firma Vectrix aus den USA und einer der ersten Elektroroller, der 2016 durch eine Elektrorollerfabrik in Polen wiederbelebt wurde.

Der Roller ist als 125ccm Scooter kategorisiert, hat eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km / h und beschleunigt in 7 Sekunden von 0 auf 64 km / h. Der Scooter verfügt über große 16 „Räder für die einfache Handhabung im Stadtverkehr und kann als Fracht- / Lieferroller ausgerüstet werden.

Der Vectrix VT-1 ist mit abnehmbaren, einfach zu handhabenden Batterien ausgestattet. Das System ermöglicht den Einsatz von Fahrzeugen mit 1, 2 oder 3 unabhängigen Batteriemodulen für eine Reichweite von bis zu 160 km.

Die Ladezeit der Batterien beträgt 2 Stunden mit einem 20A Ladegerät.

Der Roller verfügt über ein Kinetic Energy Recovery System (KERS) oder regeneratives Bremsen, bei dem die Bremsenergie in die Batterie zurückgespeist wird. Der VT-1 wie jeder Vectrix hat eine revolutionäre Multi-Funktions- Drossel- Technologie, die die Reichweite um bis zu 12% erhöhen kann. Es ist eine einzigartige Innovation, die das Fahrzeug verlangsamt, indem die Polarität des Motors umgekehrt wird, um die Batterien aufzuladen. Es bietet auch einen langsamen Rückwärtsgang, der eine einfache Bewegung beim Parken und in engen Räumen ermöglicht.

Der Roller verfügt über ABS-unterstützte Vorder- und Hinterradbremsen.

Die Ablagefächer unter dem Fahrersitz und das Handschuhfach sind abschließbar und die LCD-Instrumente sind so konzipiert, dass sie bei verschiedenen Licht- und Wetterbedingungen leicht abgelesen werden können. Vectrix bietet eine 24-monatige Basis-Garantie für neue Fahrzeuge, die für alle Komponenten gilt, die über den normalen Gebrauch hinausgehen. Zubehör wird ebenfalls erhältlich sein, einschließlich Winterwindschutz, unterer Sitz, Hartschalenhalterung, Hartschalen-Topcase und Motorrollerabdeckung.

 

2020 Vectrix Modelle

VX-3Vectrix VX-3 three-wheeler electric scooter 21,000 watt 100
€14.990
LiFePo4 (LFP)
128 km
VX-15wgngwztjef1m9i_5zht4lv9gvrpgmiwsnnf2vn88w4 100
€8.250
LiFePo4 (LFP)
280 km
VT-1vectrixvt-1sideviewleadimage-2-wheel-e1489569373331 100
€8.000
LiFePo4 (LFP)
160 km
VX-2vx2-red 100
€4.900
LiFePo4 (LFP)
150 km
 

Verkaufsabteilung

Vectrix Sp. z o.o. (Ltd)
ul. E. Kwiatkowskiego 4
52-326 Wrocław, Poland

Phone: +48 510 167 338
Email: contact@vectrixparts.com

Einführen

Sind die Angaben falsch oder haben Sie einen Tipp? Informieren Sie uns bitte.
E-Mail: info@e-scooter.co


 
 
Promotion
Weniger Luftverschmutzung ? Werde ein Freiwilliger bei öko-roller.de.
Dieser Leitfaden erreicht Käufer in mehr als 200 Ländern und trägt zur Förderung sauberer Mobilität bei. [ mehr Infos ]
 
Electric Scooter: clean air / healthy city air

Scheibenbremsen: Luftverschmutzung

"Vehicle tailpipe emissions are going down, but the emissions from disc brakes will remain to some extent, even if you drive an electric car," Weber said. "Therefore, this kind of process will continue to play out in the future and will be an important consideration when we look at the health effects of particulate matter." (Phys.org)