Diese Website verwendet Cookies für Google Advertising und Google Analytics.

Aufgrund der europäischen Datenschutzgrundverordnung können Sie diese Website nicht nutzen, ohne die Verwendung dieser Cookies zu akzeptieren.

Datenschutzrichtlinien anzeigen

Mit Ihrer Zustimmung stimmen Sie zu, dass Cookies von Google Analytics und Werbetracking verwendet werden. Sie können diese Zustimmung rückgängig machen, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen.

Countries

Loading countries...

 
Promotion
Diese Website steht zum Verkauf !
Dieser Online-Guide wird durchschnittlich aus 174 Ländern pro Woche besucht und wirbt für saubere Mobilität.
Zeige Info
Clean Technicagerman cleantech institutecleantech for Europecleantthinking.de

Trevor DTRe Stella

Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Trevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 85
Batterie21700 Lithium
Reichweite135 km
Aufladezeit1,3 Stunden
Leistung11 kW (14,8 hp)
Preis€12.995
21700 Lithium
made in Belgium  

Spezifikationen

MarkeTrevor
ModellDTRe Stella
GeschwindigkeitMotorrad
Leistung11 kW (14,8 hp)
Gewicht79 kg
Batterie21700 Lithium
Batterielebensdauer4.000 Zyklen
Reichweite135 km
Aufladezeit1,3 Stunden
 

SaroleaDas DTRe Stella ist ein elektrisches Flat-Tracker-Moped des Elektromotorrad-Startups Trevor Motorcycles aus Belgien. Das Unternehmen wurde 2018 von zwei Freunden in Kooperation mit dem belgischen Elektromotorradhersteller Saroléa gegründet , der die Produktion übernimmt. Der Name Trevor leitet sich von der britischen Sportwagenmarke TVR ab . Stella ist der Name eines der Gründer des Unternehmens, Philippe Stella.

Der DTRe Stella verfügt über einen leistungsstarken 11.000-Watt-Elektromotor aus Saroléa mit 260 Nm Drehmoment, der eine Höchstgeschwindigkeit von 95 km/h ermöglicht. Das Drehmoment des Motors wird von Trevor für eine optimale Beschleunigungsleistung optimiert. Der Motor ist am Schwingendrehpunkt montiert und hat drei Phasen, die das Drehmoment des Elektromotors deutlich vervielfachen.

Das Moped verfügt über eine leistungsstarke Lithiumbatterie, die eine Reichweite von 1,5 Stunden oder +/- 135 km bietet.

Das Moped ist als Offroad-Version und als straßenzugelassene Version (EU-Typgenehmigung) erhältlich.

Das Moped verfügt über hochwertige Komponenten wie Öhlins Blackline Gabeln, Öhlins Blackline STX46 Monoshock hinten, 19″ HAAN Flat Track Laufräder, Dunlop DT3 Flat Track Reifen und Domino Lenker.

Trevor DTRe Stella-Komponenten

Das Moped ist in jeder Farbe und mit individuellem Artwork oder Business-Print erhältlich.

Das Moped kann online bestellt werden und wird weltweit versendet.

 

2021 Trevor Modelle

DTRe StellaTrevor motorcycles DTRe Stella 11,000 watt 100
€12.995
21700 Lithium
135 km
 

Verkaufsabteilung

Trevor Motorcycles BV
Ijzerenpoortkaai 3
2000 Antwerpen
Belgium

Phone: +32 473 871 178
Email: info@trevormotorcycles.com
Facebook Messenger: m.me/trevormotorcycles

Trevor motorcycles team

Importieren Sie dieses Fahrzeug

Möchten Sie dieses Fahrzeug in Deutschland importieren? Füllen Sie das folgende Formular aus und das öko-roller.de-Team wird versuchen, einen Importspezialisten für Sie zu finden, der den Import, die Registrierung und die Lieferung an Ihre Haustür übernimmt.

Maximale Lieferzeit:

Wenn wir einen Importeur finden, erhalten Sie ein Preisangebot und die Kontaktdaten.

Möchten Sie Menschen beim Import eines Fahrzeugs helfen? Kontaktieren Sie uns unter info@e-scooter.co.

 
 
Promotion
Weniger Luftverschmutzung ? Werde ein Freiwilliger bei öko-roller.de.
Dieser Leitfaden erreicht Käufer in mehr als 200 Ländern und trägt zur Förderung sauberer Mobilität bei. [ mehr Infos ]
 
Electric Scooter: clean air / healthy city air

Scheibenbremsen: Luftverschmutzung

Die Luftverschmutzung durch Scheibenbremsen verursacht 20% der Gesamtemissionen eines Standardfahrzeugs und die Emissionen (Feinstaub-Partikel) sind für den Menschen giftiger als Abgase.

"Vehicle tailpipe emissions are going down, but the emissions from disc brakes will remain to some extent, even if you drive an electric car," Weber said. "Therefore, this kind of process will continue to play out in the future and will be an important consideration when we look at the health effects of particulate matter." (Phys.org)